Erbrecht

Kompetente Beratung und Vertretung im Erbrecht

Unstimmigkeiten beim Erbe sind immer eine sensible Angelegenheit: Wir unterstützen unsere Mandanten schon im Vorfeld bei der Nachlassregelung, bieten fundierte Beratung im Erbrecht und verlässlichen Rechtsbeistand im Streitfall vor Gericht.


In Fragen des Erbrechts seit mehr als 30 Jahren eine loyale Vertretung für unsere Mandanten – Kanzlei Emrich & Holm:

✔️ Fundierte Expertise

✔️ Erfahrene Beratungskompetenz

✔️ Persönliche Betreuung des Mandats

✔️ Nachlassregelung

✔️ Flexible Terminvereinbarung

Erben ist nicht immer einfach: Häufig kommt es in Geld- und Immobilienfragen oder bei einer unklaren Festlegung des letzten Willens zu Streitfällen und Zerwürfnissen unter Angehörigen, die Familien mitunter auseinanderbringen.

Als Experten auf dem sensiblen und recht komplexen Gebiet des Erbrechts und angrenzender Rechtsgebiete beraten wir unsere Mandanten umfassend, auch mit Rücksicht auf zivilrechtliche, wirtschaftliche und steuerrechtliche Aspekte bei der Regelung des Nachlasses.

Kompetent und zielführend engagieren wir uns für die Durchsetzung Ihrer Interessen und die Wahrung Ihrer Rechte im Streitfall vor Gericht.



Testament – Klare, rechtsverbindliche Nachlassregelung

Viele Konflikte lassen sich schon im Vorfeld vermeiden, wenn eine fundierte Rechtsberatung durch einen Anwalt für Erbrecht verbindliche Rechtsklarheit bei der Nachlassregelung herstellt: Hier unterstützt Sie unsere Kanzlei bei der Formulierung des Testaments und bei Erbverträgen, die zum Beispiel eine Unternehmensnachfolge rechtsverbindlich regeln.

In diesem Sinne möchten wir, dass ein Testament den Willen des Erblassers in jeder Hinsicht widerspiegelt und bei genauer Prüfung alle Rechte, Pflichten und Ansprüche für die Angehörigen transparent und zweifelsfrei erklärt werden.



Ihr Anwalt für Erbrecht – Bestmögliche Unterstützung im Interesse unserer Mandanten

Ein Anwalt für Erbrecht berät Sie zu den gesetzlichen Möglichkeiten und Grenzen bei der individuellen Gestaltung Ihres Nachlasses und unterstützt Angehörige nach einem Erbfall mit juristischem Rat oder als Rechtsbeistand im Streitfall. In der Regel sind Menschen nach einem Todesfall in der Familie in einer seelischen Ausnahmesituation: Wir möchten Sie in dieser Situation bestmöglich mit der gebotenen Diskretion unterstützen und im Idealfall besonders in Konfliktsituationen zu einer gütlichen Einigung beitragen.



Rechtsanwalt Peter Emrich – Ihr Ansprechpartner für Erbrecht:

Eine Erstberatung kostet höchstens 190€ zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Erfahrungsgemäß wird für eine Erstberatung im Erbrecht ein Zeitaufwand von 45 bis 90 Minuten benötigt.

Öffnen Sie hier unser Kontaktformular zur Erstberatung!



Erbe trotz Enterbung – Pflichtteil

In besonderen Fällen kann es vorkommen, dass ein Erblasser eine oder mehrere Personen vom berechtigten Erbe ausschließen möchte. Der so genannte „Pflichtteil“ bezeichnet dabei den Erbanteil, auf den Pflichtteilberechtigte Anspruch haben, wenn sie enterbt wurden. Berechtigt sind in der Regel der Ehegatte, Nachkommen (eigene oder angenommene Kinder, Enkel) oder die Eltern des Erblassers. Die jeweiligen Umstände und rechtlichen Bestimmungen erweisen sich durchaus komplex.

Hier benötigen Sie einen Anwalt für Erbrecht, um Verfügungen im Testament oder einem Erbvertrag rechtssicher zu formulieren. Andererseits unterstützen wir Sie auch gerne, wenn Sie bei einem Erbe Ihren Pflichtteil einfordern möchten oder die Rechtmäßigkeit einer Enterbung juristisch prüfen lassen möchten.

Unsere Schwerpunkte rund ums Erbe:

  • Testament / Nachfolgeregelung
  • Pflichtteil
  • Erbschaftssteuer/Schenkung
  • Vollmacht/Patientenverfügung
  • Testamentsvollstreckung
  • Nachlassverwaltung

Kernkompetenzen unserer Kanzlei sind unter anderem:

Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon

Anwälte und Team

News zu Rechtsthemen und aktuellen Urteilen